Ausziehn

Ausziehn…

Stimme, Witz und Glitzerkram… und ein Jazzpianist.

Virtuose Liebes-Comedy. Die Scheherazade des deutschen Musikkabaretts begibt sich auf die Achterbahn der Mann-Frau-Beziehungen: Frech, edel, durchgeknallt! Annette Postel zieht als „Liebesglücksfee im Zweitjob“ aus und beleuchtet die Höhen und Abgründe des Herzens.
Die Vollblutkomödiantin und Stimmvirtuosin entblättert sich: musikalisch, komödiantisch, seelisch, … Und auch sonst. Zwischen Jazzballaden, Pop- und Klassik-Parodien und Swing tiriliert, zetert, girrt und schmeichelt sie sich mit ihrer 4-Oktavenstimme durch die Höhen und Tiefen des Herzens von schillernder Sehnsucht zu frivolem Herzschmerz.
Sie lädt zum Lachen, Seufzen und Schmunzeln ein: über die Männer, die Frauen, und natürlich über die Liebe selbst. Virtuos und umwerfend komisch. Aus- und Umzugshelfer sind ihr Friseur, ihr plappernder „Schmutzengel“ Paparotto und Jazzpianist Klaus Webel, der das Temperamentsbündel Postel hin und wieder zu zähmen weiß.

Kritiken allgemein, kurz und gut:

„Die brillante Entertainerin zelebriert die Lust am Ausziehen mit virtuoser Musik, skurriler Komik und extremen Gefühlsausbrüchen.“ (SWR)

genialer Mix aus Komik und Können(Die Süddeutsche)

pralles Komödiantentum der Spitzenklasse!(Badische Neueste Nachrichten)

„Die Frau ist witzig, sie hat wirklich Stimme. Annette Postel ist einfach hinreißend!” Konstantin Wecker

Beglücktes Publikum …das Erhabene und das Frivole, das Artifizielle und das Banale, Wortwitz und Kalauer verkuppelt Annette Postel mit leichter Hand und mit der Allgewalt ihrer 4 -Oktaven-Stimme.” …”vielumjubeltes Finale” … “hätte das Jodeldiplom mit Stern verdient” (Badische Neueste Nachrichten zur Premiere im ausverkauften Karlsruher Tollhaus)

„ein Abend voller Glamour, Quatsch und Virtuosität.“ (Die Rheinpfalz zur Stadthalle Limburgerhof)

„Melange aus Kabarett, Chanson, Comedy und Opernpathos … pompös-prächtiges Outfit, mächtig viel Singstimme, ausladende Gesten – ganz Diva … doppeldeutig … Klaus Webel am Flügel musikalisch virtuos … in Musik und skurrile Texte verpackt, zog sie Mann-Frau- und Beziehungsklischees durch den Kakao … alle stimmlichen und komödiantischen Register ziehend.“ (Stuttgarter Zeitung zu E-Werk Göppingen)

„Annette Postel begeistert im Gloria Kulturpalast … großartige Unterhaltungs- und Vortragskünstlerin in der klassischen Tradition des Musikkabaretts … effektvolle Show …  begeistert …  mit von ihr selbst kreierten Texten und einer verblüffenden musikalischen Bandbreite (…) zeigt die Postel einmal mehr ihre sängerische Vielseitigkeit und ihr darstellerisches Potenzial. … kurzweilig und zündend … erfrischende Selbstironie“ (Die Rheinpfalz zum ausverkauften Gloria Kulturpalast Landau)

„Liebes-Glücksfee Annette Postel reißt (…) zu Lachstürmen hin … mit Stimme, Witz und Charme … facettenreich … mit ihrer engelsgleichen Stimme begeistert sie ihr Publikum … Neben allerlei Witz und Ironie lässt sie auch Raum für ernste Töne, die für Gänsehaut sorgen, im nächsten Moment bringt sie die Stimmung dann wieder in schwindelerregende Lachpegelhöhen … liebestrunken … grandios … verschafft den Lachmuskeln Dauerarbeit“ (Die Rheinpfalz zum ausverkauften Herrenhof Mussbach)


 

Gernot Trittler
Kaiserstraße 51, D-76131 Karlsruhe
Tel: +49 721 384 24 70, Fax: +49 721 384 24 71
E-Mail: info@agentur-trittler.de
Webseite: www.agentur-trittler.de

29.12.2017
Ausziehn
Tollhaus Karlsruhe
09.03.2018
Ausziehn
Leos Bühne mit Biss ..., Udenheimer Str. 3, 76661 Philippsburg, Deutschland
Phillipsburg, Leos Bühne mit Biss
Beginn 20:00
Karten unter http://www.leosbuehne.de
31.12.2018
Ausziehn opt.
Bensheim, Deutschland
Sylvesterkonzert, Parktheater, 19 Uhr

Download: